Qualitätsaudit im Kindergarten

Qualitätsaudit im Kindergarten

Vor fast 9 Jahren haben wir uns mit mehr als 10 anderen Hamburger Waldorfkindergärten zu einer Qualitätsgemeinschaft zusammengeschlossen, da wir, wie alle Hamburger Kindergärten ein kontinuierliches Qualitätsmanagement betreiben müssen. Wir arbeiten nach dem GAB-Verfahren, welches die Prozesse der gemeinsamen Arbeit im Kollegium, in den Gruppen und mit der Gemeinschaft der Eltern in den Vordergrund stellt durch komplexe Themen:
Was bedeutet für uns Begegnungsqualität? Wie organisieren wir unsere Arbeit?
Wird unser Leitbild in unserem täglichen Tun erlebbar?
Wie wollen wir Waldorfpädagogik umsetzen?
Und wie finden wir die Balance zwischen den behördlichen Vorgaben, all den Hoffnungen und Erwartungen der Eltern, die uns ihre Kinder anvertrauen und unseren Aufgaben und Fähigkeiten selbst?
Am 11. Juni steht unser 3. Qualitätsaudit an, in dem wir in einem kollegialen Fachgespräch von der Arbeit der letzten 2 Jahre berichten und Rechenschaft ablegen, wie wir an diesen Qualitätsprozessen arbeiten. Beim geforderten Hauptthema für das Audit haben wir uns für ein Herzstück unserer Arbeit entschieden: den Kinderkonferenzen/Kinderbesprechungen.


09.08.2019

Flohmarkt am 1. Sept.

Termin vormerken. Anmeldeinfos folgen lesen

26.06.2019

Beikoch (m/w/d) ab sofort gesucht

Zur Stellenausschreibung lesen

16.06.2019

Zwei Spülkräfte ab sofort gesucht

Zur Stellenausschreibung lesen

10.10.2018

Einfach quer einsteigen!

Wir haben freie Plätze in der jetzigen 4., 6., 9., 11. und 12. Klasse! lesen